Leichtigkeit und Standfestigkeit

Gut zu Fuß – den ganzen Tag

Unsere Füße sind ein Wunderwerk der Evolution. Sie lassen uns gehen, schlendern, hüpfen, laufen oder tanzen. Sie federn unser Gewicht sanft ab und lassen uns gleichzeitig hoch vom Boden springen. Doch häufig entwickeln sich im Laufe der Zeit Veränderungen wie Senk-, Platt- oder Hohlfuß, Spreizfuß oder Krallenzehen oder auch ein Hallux valgus. Solche Veränderungen beeinträchtigen unsere Bewegungen und können schmerzhaft sein.

Ungünstige Gewohnheiten haben einen wichtigen Anteil an nachteiligen Fußveränderungen. Doch zum Glück können wir lernen, unsere Füße bewusst zu gebrauchen und sie auf diese Weise auf einen guten Pfad zurückzuführen. Dabei unterstützt uns die Alexander-Technik, eine ganzheitliche und praktische Lehre der guten Körperkoordination und des guten Umgangs mit uns selbst in alltäglichen Aktivitäten.

In meinem Unterricht der Alexander-Technik lernen Sie ihre Füße neu kennen. Sie finden einen Umgang mit ihnen, der Sie leicht durch den Tag trägt.